London

Erster Blick auf „Baby Sussex”

Zwei Tage nach der Geburt präsentierten Prinz Harry und Herzogin Meghan ihr noch namenloses Kind.
„Baby Sussex”
Die glücklichen Eltern Prinz Harry und Herzogin Meghan mit ihrem Sohn. Foto: Dominic Lipinski/PA Wire
Der jüngste Spross der britischen Königsfamilie heißt Archie Harrison Mountbatten-Windsor. Das gaben Prinz Harry (34) und seine Frau Meghan (37) auf Instagram bekannt. Einen königlichen Titel wie seine Eltern, offiziell der Herzog und die Herzogin von Sussex, bekommt der Kleine nicht, wie eine Sprecherin des Buckingham-Palastes sagte. „Er wird Master Archie genannt”, sagte die Sprecherin. „Master” ist im englischen Sprachgebrauch die vornehme Anrede für ein Kind. Bei den Buchmachern war vor allem auf Namen wie Alexander, Arthur, Albert, James und Philip gewettet worden. Der Name Archie ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen