Baden-Baden

Guido Cantz stellt BVB-Profis eine Falle

Fußballfan Guido Cantz schmuggelt versteckte Kameras ins Stadion des Erstligisten Borussia Dortmund. Im Visier hat er drei Profikicker. Auch anderen Prominenten stellt er in der neuen Ausgabe der Fernsehshow „Verstehen Sie Spaß?” eine Falle.
„Verstehen Sie Spaß?” - Guido Cantz
Der Moderator Guido Cantz stellt in der Fernsehshow „Verstehen Sie Spaß?” unter anderem den Profikickern Marco Reus, Julian Brandt und Mats Hummels eine Falle. F. Foto: Tobias Hase/dpa
Im Fernsehen spielt Guido Cantz seit knapp zehn Jahren in der Ersten Liga. Im November 2009 hat er von Frank Elstner die ARD-Samstagabendshow „Verstehen Sie Spaß?” übernommen und moderiert sie seither. Er erreicht ein Millionenpublikum. Filme mit der versteckten Kamera stehen im Mittelpunkt. Einer dieser Drehs führte den leidenschaftlichen Fußballfan nun ins Stadion des Erstligisten Borussia Dortmund. Das Ergebnis zeigt der 48-Jährige in der neuen Ausgabe von „Verstehen Sie Spaß?” am Samstag um 20.15 Uhr im Ersten. Borussia Dortmund, kurz BVB, ist Teil der Fernsehshow, die live aus ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen