Hach, ein Archie!

Prinz Harry und seine Frau Meghan haben ihren Sohn der Öffentlichkeit präsentiert. Später gaben sie auch den Namen bekannt – auf sehr moderne Art und Weise
Prinz Harry und seine Frau Meghan haben ihr Kind in Windsor der Öffentlichkeit präsentiert. Foto: Foto: Dominic Lipinski, afp
Auf diesen Moment hat nicht nur das Königreich, nein, will man dem Boulevard glauben, die ganze Welt hingefiebert, seit am Montag das erste große Warten ein Ende fand. Seit Prinz Harry freudestrahlend und sehr bewegt die Geburt des ersten Kindes der Herzogin von Sussex verkündet hatte. Endlich. Ein Junge. Und nun, zwei Tage später, präsentierte sich die Familie zum ersten Mal zu dritt auf Schloss Windsor zum Fototermin vor erlesenen Kameraleuten. Voller Stolz hielt Prinz Harry seinen zwei Tage alten Sohn in den Armen, Herzogin Meghan strich immer wieder behutsam über die farblich zu ihrem ärmellosen Kleid ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen