Berlin

Kutcher verletzt sich am Zeh - und hilft sich selbst

Der Schauspieler verletzt sich am Fuß, als er seine Tochter ins Bett bringen will. Er renkt sich den Zeh selbst wieder ein - und beeindruckt damit seine Ehefrau Mila Kunis.
Ashton Kutcher
Ashton Kutcher weiß sich zu helfen. Foto: Chris Pizzello/Invision/AP
US-Schauspielstar Ashton Kutcher (41) hat sich beim Zubettbringen seiner kleinen Tochter einen Zeh gebrochen. Dass er ihn anschließend selbst wieder richtete, scheint seine Ehefrau Mila Kunis (36) schwer beeindruckt zu haben. Wie Kutcher in der Talkshow „Live with Kelly and Ryan” erzählte, sagte Kunis („The Black Swan”) zu ihm: „Das ist das sexieste Ding, das ich je gesehen habe.” Die vierjährige Tochter war nachts ins Bett des Schauspielerpaares gekrabbelt. Kutcher stand auf, um sie in ihr Bett zu bringen, und bemerkte nicht, dass sein Bein eingeschlafen war. „Ich ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen