New York

Millionerbin und Society-Liebling: Gloria Vanderbilt ist tot

Geld, Schönheit und ein berühmter Nachname: Gloria Vanderbilt entstammte einer der großen US-Geldaristokratien, hatte zahlreiche berühmte Männer und Liebhaber und schockierte im hohen Alter noch mit einem Erotik-Buch. Jetzt ist New Yorks ultimatives It-Girl gestorben.
Gloria Vanderbilt + Anderson Cooper
Anderson Cooper trauert um seine Mutter Gloria Vanderbilt. Foto: Charles Sykes/Invision/AP
Gloria Vanderbilt war noch keine zwei Jahre alt, da hatte sie schon mehr Geld geerbt, als viele Menschen in ihrem ganzen Leben verdienen. Bevor sie zum Teenager wurde, hatte sie einen erbitterten Sorgerechtsstreit zwischen ihrer Mutter und ihrer Tante hinter sich, der weltweit Schlagzeilen machte. An ihrem 18. Geburtstag war sie bereits mit einem Hollywood-Produzenten verheiratet, drei weitere Ehen sollten folgen. Das moderne Prinzessinnenleben der Millionenerbin mit all seinen Höhen und Dramen füllte die Boulevard-Blätter weltweit und machte die Nachfahrin der berühmten US-Eisenbahndynastie zu einem der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen