Berlin

Pink hängt bei Kindergeburtstag kopfüber an Turnstange

Pink
Die amerikanische Sängerin Pink liebt ihre Tochter über alles. Foto: Sophia Kembowski

Die Sängerin Pink (39, „Get the Pary started”) hat ihrer Tochter Willow Sage eine öffentliche Liebeserklärung zum achten Geburtstag gemacht - und ihre Fitness bewiesen.

„Willow Sage. Es gibt keine Worte für dieses Gefühl, diese Liebe, diese Dankbarkeit, dieses Wunder. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Baby Girl”, schrieb die US-Sängerin am Sonntag bei Instagram zunächst. Dazu zeigte sie vier Bilder ihrer Tochter.

Wenig später postete der Pink auf Instagram ein Video, das sie und Willow in einem Sportpark zeigt: Pink hängt mit angewinkelten Beinen kopfüber an einem Reck und springt ab, während ihr ein Kind - mutmaßlich Willow - zuschaut. Dazu schrieb sie: „Wenn deine Mutter dich auf deiner eigenen Geburtstagsparty in Verlegenheit bringt”.

Pink, bürgerlich Alecia Moore, ist seit 2006 mit dem Motocross-Profi Carey Hart verheiratet. Zusammen haben sie zwei Kinder: die Tochter Willow Sage und den Sohn Jameson Moon, der im Dezember 2016 geboren wurde. Anfang Mai hatte die Sängerin in der Zeitung „USA Today” erzählt, sie habe als 17-Jährige ein Kind verloren. Auf ihrem aktuellen Album „Hurts 2B Human” habe sie dieses Erlebnis verarbeitet.

Schlagworte

  • dpa
  • Bürgertum
  • Geburtstage
  • Geburtstagsfeiern
  • Kinder und Jugendliche
  • Kindergeburtstage
  • Liebeserklärungen
  • Sängerinnen
  • Säuglinge und Kleinkinder
  • Töchter
  • Öffentlichkeit
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte vorher an.

Anmelden

Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de? Dann jetzt gleich hier registrieren.