Adele kündigt Konzerte in London an

Adele       -  Die britische Sängerin Adele.
Foto: Simon Emmett/Columbia Records/PA Media/dpa | Die britische Sängerin Adele.

Nach fünfjähriger Pause tritt die britische Sängerin Adele 2022 wieder in Großbritannien auf. Der Superstar kündigte am Dienstag in den sozialen Netzwerken Konzerte für den 1. und 2. Juli im Londoner Hyde Park an. „Oiii Oiiiiiiiiiiiii”, schrieb die 33-jährige Britin und setzte ein Herz-Emoji dazu. Die Auftritte finden demnach im Rahmen des BST Hyde Park Festivals vom 24. Juni bis 10. Juli statt, für das auch Elton John, Duran Duran und Pearl Jam angekündigt sind. Zuletzt wurde die Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie zwei Mal in Folge abgesagt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!