Äpfel, Tomaten, Spaziergänge: Helene Fischer verrät Privates

Helene Fischer       -  Die Sängerin Helene Fischer erzählt im Fernsehen aus ihrem Privatleben.
Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa | Die Sängerin Helene Fischer erzählt im Fernsehen aus ihrem Privatleben.

Wenn Helene Fischer aus ihrem Privatleben erzählt, klingt sie ein bisschen wie die gute Nachbarin von nebenan. Die 37-Jährige ist Deutschlands erfolgreichste Sängerin. Das Wirtschaftsmagazin „Forbes” zählte sie vor einigen Jahren zu den bestverdienenden Musikerinnen der Welt. Und manche Fans folgen ihr seit Jahren. Nun hat Fischer ein längeres Fernsehinterview gegeben. Gezeigt wird die Sendung an diesem Freitag um 20.15 Uhr bei Sat.1. Für die Show „Helene Fischer - Ein Abend im Rausch” hat sie in einem Kölner Musikclub Lieder ihres neuen Albums eingespielt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!