Bestseller 2021: Bond, Abba und Kerkelings Katzen

Daniel Craig       -  Daniel Craig bei der Weltpremiere von „Keine Zeit zu sterben” in London.
Foto: Matt Dunham/AP/dpa | Daniel Craig bei der Weltpremiere von „Keine Zeit zu sterben” in London.

Es war ein Jahr der Comebacks - von Abba bis James Bond, von Hape Kerkeling bis Helene Fischer. Wer in den einzelnen Entertainment-Kategorien 2021 ganz vorne landete, zeigt folgende Übersicht: Kinofilm des Jahres Der James-Bond-Actionthriller „Keine Zeit zu sterben” mit Daniel Craig war der erfolgreichste Kinofilm 2021. Der 25. Film aus der Bond-Reihe habe es mit großem Abstand und 5,9 Millionen Zuschauern geschafft, teilte Media Control in Baden-Baden mit. Der wegen der Pandemie mehrmals verschobene Film kam hierzulande am 30. September ins Kino.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!