Biden-Wähler Ralf Moeller: „Die Hoffnung stirbt zuletzt”

Ralf Moeller       -  Der Schauspieler und frühere Bodybuilder Ralf Moeller 2019 im Europa-Park Rust.
Foto: Patrick Seeger/dpa | Der Schauspieler und frühere Bodybuilder Ralf Moeller 2019 im Europa-Park Rust.

Hollywood-Schauspieler Ralf Moeller (61) hat die US-Präsidentschaftswahl bei seinem derzeitigen Besuch in Deutschland mitverfolgt. „Man kann ahnen, dass es knapp wird, aber vom Gefühl her befürchte ich, dass wir noch vier Jahre mit Donald Trump aushalten müssen”, sagte Moeller („Gladiator”, „Conan”) am Mittwochmorgen am Telefon der Deutschen Presse-Agentur.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung