Boygroup BTS bringt neues Album „BE” heraus

BTS       -  Jimin stellt das neue BTS-Album in Seoul vor.
Foto: Lee Jin-Man/AP/dpa | Jimin stellt das neue BTS-Album in Seoul vor.

Drei Monate nach ihrem Sprung an die Spitze der US-Charts hat die Boygroup BTS ihr neues Studioalbum „BE” herausgebracht. Das acht Stücke umfassende Album beschrieben die Überflieger der südkoreanischen Popmusik - auch K-Pop - am Freitag unter anderem als Produkt ihrer Erfahrungen, die sie mit der Coronavirus-Pandemie gemacht hätten. Das Album beginnt mit der eher seichten Hauptsingle „Life Goes On” und endet mit dem englischsprachigen Discopop-Stück „Dynamite”, mit dem die siebenköpfige Band Ende August als erste südkoreanische Musikgruppe Platz 1 der US-Single-Charts ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung