Christo bei Filmpremiere in Berlin

Christo       -  Der Künstler Christo bei der Deutschlandpremiere des Films „Christo - Walking on Water” in Berlin.
Foto: Britta Pedersen | Der Künstler Christo bei der Deutschlandpremiere des Films „Christo - Walking on Water” in Berlin.

Der Künstler Christo hat sich am Dienstag in Berlin die Deutschlandpremiere des Film „Christo - Walking on Water” angeschaut. Der Film erzählt von seinem Projekt „Floating Piers”, für das er vor drei Jahren zwei Inseln im italienischen Lago d'Iseo über schwimmende Pontons mit dem Festland verband. Der Film des bulgarischen Regisseur Andrey Paounov startet am 11. April in den Kinos. „Dieses Projekt war eine einmalige Reise”, sagte Christo nach der Vorführung. Das Projekt sei über 30, 35 Jahre entwickelt worden. „Das ist die Geschichte meines Lebens, dass manche ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung