Der Mann, der die Welt verpackte: Christo ist tot

Christo       -  Christo ist tot. Der Künstler starb mit 84 Jahren in New York.
Foto: Britta Pedersen/dpa | Christo ist tot. Der Künstler starb mit 84 Jahren in New York.

Wer glaubte, dass Christo in seinem silbern verpackten Berliner Reichstag oder seinen leuchtend gelben, schwimmenden Stegen auf einem See in Italien irgendeine tiefere Bedeutung sah, der irrte. „Es ist total irrational und sinnlos”, sagte der bulgarisch-amerikanischer Verpackungskünstler einmal über seine Arbeiten.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung