Die Ärzte machen Song zu Sprechstück - mit Hosen-Bier

Die Ärzte       -  Farin Urlaub (l-r), Bela B und Rodrigo Gonzalez philosophieren über die Kraft der Worte.
Foto: Jörg Steinmetz/Wagmüller PR/dpa | Farin Urlaub (l-r), Bela B und Rodrigo Gonzalez philosophieren über die Kraft der Worte.

Die Berliner Punkrock-Band Die Ärzte hat ihren Song „Kraft” vom neuen Album „Dunkel” als Sprechstück inszeniert - mit Bier der Toten Hosen. In dem „Tresenkraft” betitelten Video ordert Schlagzeuger Bela B (58) in einer Kneipe ein „Kokosbier” und bekommt eine Flasche „Hosen Hell”. Die Düsseldorfer hatten das Untergärige vor drei Jahren mit einer Altstadt-Brauerei auf den Markt gebracht. Gitarrist und Antialkoholiker Farin Urlaub (57) bestellt als Drink „Soylent Green”, das einzig farbige Element im Schwarz-Weiß-Video.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung