Die Staatskapelle Berlin feiert 450 Jahre

Open-Air-Konzert der Staatsoper Berlin       -  Daniel Barenboim (M) und die Berliner Staatskapelle beim Open-Air-Konzert vor der Staatsoper.
Foto: Tobias Schwarz/AFP Pool/dpa | Daniel Barenboim (M) und die Berliner Staatskapelle beim Open-Air-Konzert vor der Staatsoper.

Eines der ältesten Orchester in Deutschland hat runden Geburtstag: Die Staatskapelle Berlin, das Orchester der Staatsoper Unter den Linden, wird 450 Jahre alt. Mit einem Konzert unter der Leitung ihres Chefdirigenten Daniel Barenboim und einer Festrede von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird an diesem Freitag (11. September) im großen Saal der Staatsoper gefeiert. Das Konzert wird auf arte Concert live gestreamt und am 13. September (16.50 Uhr) im arte-Fernsehen übertragen. Auf dem Programm stehen unter anderem Ludwig van Beethovens 7. Sinfonie und Jörg Widmanns Auftragswerk „Zeitensprünge - ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung