Dieter Bohlen schwelgt in Erinnerungen

Dieter Bohlen und Pietro Lombardi       -  Dieter Bohlen (l) und Pietro Lombardi, Juroren der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar 2019”.
Foto: Henning Kaiser/dpa | Dieter Bohlen (l) und Pietro Lombardi, Juroren der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar 2019”.

Musikproduzent Dieter Bohlen (67) hat mit Erinnerungen an zurückliegende Zeiten auf die Nachricht von seinem bevorstehenden Abschied aus der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar” reagiert. Am Freitag erschienen auf seinem Instagram-Kanal Presse-Fotos mit ihm aus der „DSDS”-Zeit - unter anderem von der allerersten Jury des Formats im Jahr 2002, in der er noch mit dem Produzenten Thomas M. Stein, der Musikjournalistin Shona Fraser und dem Moderator Thomas Bug saß. Ebenfalls zu sehen waren ehemalige Sieger der Show, etwa Mark Medlock (42), Pietro Lombardi (28) und Luca Hänni ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung