Drehbuchautor Jean-Claude Carrière gestorben

Jean-Claude Carrière       -  Jean-Claude Carrière, französischer Drehbuchautor und Oscar-Preisträger, 2014 in Paris.
Foto: Patrick Kovarik/AFP/dpa | Jean-Claude Carrière, französischer Drehbuchautor und Oscar-Preisträger, 2014 in Paris.

„Cyrano von Bergerac”, „Die Blechtrommel” und „Schöne des Tages”: Jean-Claude Carrière verfasste Drehbücher für einige der berühmtesten Filme der Kinogeschichte. Nun ist der Oscar-Preisträger im Alter von 89 Jahren in der Nacht zum Dienstag gestorben, wie die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf die Tochter Kiara Carrière berichtete. Er sei in seiner Wohnung im Schlaf verstorben. Carrière hinterlässt der Nachwelt zahlreiche Drehbücher, Adaptationen, Romane und Essays. In seiner über 50-jährigen Karriere hat er mit den Größten der Filmbranche ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!