Dresdner Kunstpreis für Schriftsteller Marcel Beyer

Marcel Beyer       -  Autor Marcel Beyer wurde mit dem Dresdner Kunstpreis ausgezeichnet.
Foto: Andreas Arnold | Autor Marcel Beyer wurde mit dem Dresdner Kunstpreis ausgezeichnet.

Der Schriftsteller Marcel Beyer (53) ist mit dem Kunstpreis der Landeshauptstadt ausgezeichnet worden. In seinem Roman „Kaltenburg” erfasse er den Charakter Dresdens in „außergewöhnlicher Weise”, teilte die Stadtverwaltung zur Entscheidung der Jury mit. Beyer bringe sich in den öffentlichen Diskurs ein, sei mit seiner Arbeit sehr präsent, wirke am aktuellen Geschehen mit und engagiere sich für die Stadt, hieß es zur Begründung weiter. Der Kunstpreis ist mit 7000 Euro dotiert und wurde verliehen. Marcel Beyer wurde Baden-Württemberg geboren und lebt seit 1996 in Dresden. Er ist ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!