Ehren-Oscars für Geena Davis und David Lynch

David Lynch       -  Ein visionärer Filmemacher: David Lynch erhält einen Ehren-Oscar.
Foto: Kiko Huesca/EFE | Ein visionärer Filmemacher: David Lynch erhält einen Ehren-Oscar.

Die Schauspielerin Geena Davis (63) und der Regisseur David Lynch (73) werden in diesem Jahr mit Ehren-Oscars ausgezeichnet. Auch der Schauspieler Wes Studi und die italienische Regisseurin Lina Wertmüller werden geehrt, wie die Oscar-Akademie in Los Angeles mitteilte. Bei einer Gala am 27. Oktober sollen die sogenannten Governors Awards überreicht werden. Für die Ehren-Oscars gibt es keine Jury, sondern die Akademie sucht Personen aus, „die sich einem Leben voll künstlerischer Errungenschaften verschrieben” und der Branche „herausragende Beiträge” geliefert haben. Schauspielerin ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung