Ehrung für Hollywoodstar Meg Ryan beim Filmfest Locarno

Meg Ryan       -  US-Schauspielerin Meg Ryan hat in Locarno den „Leopard Club Award” für ihre Verdienste im Genre der romantischen Komödie erhalten.
Foto: Alexandra Wey/KEYSTONE | US-Schauspielerin Meg Ryan hat in Locarno den „Leopard Club Award” für ihre Verdienste im Genre der romantischen Komödie erhalten.

Hollywood-Star Meg Ryan ist beim Filmfestival Locarno mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet worden. Sie nahm den Leopard Club Award am Freitagabend gerührt und mit sichtlichem Stolz entgegen. „Ich fühle mich außerordentlich geehrt”, sagte die 56-Jährige („Harry und Sally”, „Schlaflos in Seattle”) und ergänzte: „Der Preis sagt mir, dass ich mich richtig entschieden habe, Teil der kleinen Gemeinschaft der Filmemacher zu sein, die der großen Gemeinschaft der Menschheit mit ihrer Arbeit Freude schenken wollen.” Carlo Chatrian, der künstlerische Leiter des Festivals, ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung