Ende für „Willkommen bei Carmen Nebel”

Carmen Nebel       -  Die letzten Shows von „Willkommen bei Carmen Nebel” stehen an, aber die Moderatorin bleibt weiterhin für das ZDF im Einsatz.
Foto: Monika Skolimowska | Die letzten Shows von „Willkommen bei Carmen Nebel” stehen an, aber die Moderatorin bleibt weiterhin für das ZDF im Einsatz.

Das ZDF wird die Samstagabendshow „Willkommen bei Carmen Nebel” im nächsten Jahr beenden. Der Vertrag mit Moderatorin Nebel wurde zwar um zwei Jahre bis einschließlich 2021 verlängert, von der Show sind aber nur für 2020 noch mal drei Ausgaben geplant, wie der Sender mitteilte. Danach werde Nebel sich auf die Charity-Shows konzentrieren, die sie seit vielen Jahren mit großem Erfolg moderiere, erklärte ZDF-Showchef Oliver Heidemann. „Die großen Spendengalas der Deutschen Krebshilfe sowie 'Die schönsten Weihnachts-Hits' für Brot für die Welt und Misereor sind Carmen Nebel eine ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant