Zirkusartist René Casselly gewinnt „Let's Dance”

Tanzshow 'Let's Dance'       -  Zirkusartist Rene Casselly und seine Tanzpartnerin Kathrin Menzinge jubeln mit ihrem Pokal.
Foto: Rolf Vennenbernd/dpa | Zirkusartist Rene Casselly und seine Tanzpartnerin Kathrin Menzinge jubeln mit ihrem Pokal.

Er kam, er sprang und siegte: Der Zirkusartist René Casselly hat die RTL-Show „Let's Dance” gewonnen. Mit einer Mischung aus spektakulären Akrobatik-Einlagen und gefühlvollen Tanzbewegungen sicherte sich der 25-Jährige zusammen mit seiner Tanzpartnerin Kathrin Menzinger den Sieg in der 15. Staffel der TV-Sendung. Das Finale glich einem kleinen Triumphzug: Zuerst setzte die Fachjury das Paar auf den ersten Platz, anschließend bestätigte das Fernsehpublikum das Expertenvotum. Am frühen Samstagmorgen hievte Casselly schließlich jubelnd den Sieger-Pokal in Form einer dicken Discokugel in die Höhe. Nötige ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!