Festspielhaus Baden-Baden hofft auf Osterfestspiele

Festspielhaus Baden-Baden       -  Das Festspielhaus Baden-Baden hofft hofft auf Osterfestspiele ab Ende März.
Foto: Uli Deck/dpa | Das Festspielhaus Baden-Baden hofft hofft auf Osterfestspiele ab Ende März.

Trotz verschärfter Corona-Maßnahmen blickt das Festspielhaus Baden-Baden optimistisch auf Ostern. „Wir setzen derzeit auf die Osterfestspiele als Wiederbeginn des Spielbetriebs”, teilte Intendant Benedikt Stampa der Deutschen Presse-Agentur mit. Vom 27. März bis 5. April sind mehrere Opern und Konzerte unter der Überschrift „From Russia with Love: Die Osterfestspiele mit den Berliner Philharmonikern blicken nach Osten” geplant. „Da wir kein Ensemble haben, das jederzeit wieder mit der Arbeit beginnen kann, sind für uns per se die "Anlaufzeiten" etwas länger”, erklärte ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung