Fotograf und Sammler F.C. Gundlach mit 95 Jahren gestorben

Fotograf und Sammler F.C. Gundlach       -  F.C. Gundlach, Fotograf und Sammler, steht in seinem Atelier. (Archivbild).
Foto: picture alliance / dpa | F.C. Gundlach, Fotograf und Sammler, steht in seinem Atelier. (Archivbild).

Ob Romy Schneider, Märchenprinzessin Soraya, Zarah Leander oder Hildegard Knef - Franz Christian Gundlach, den alle nur F.C. Gundlach nannten, hat sie alle vor seine Kamera bekommen. Und zwar nicht nur in gestellten Posen auf glamourösen Filmbällen, sondern in einfühlsamen Schwarz-Weiß-Aufnahmen gelang es ihm, persönliche Momente der großen Stars der 50er und 60er Jahre einzufangen. „Jedes Porträt ist ein Dialog. Wenn man zusammenfindet, ist es wunderbar”, sagte der Fotograf, Sammler und Kurator, der am Freitag im Alter von 95 Jahren starb, einmal im dpa-Interview.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung