Harmloser „Don Giovanni” in Salzburg

Don Giovanni       -  Davide Luciano als Don Giovanni im Großen Festspielhaus in Salzburg.
Foto: Barbara Gindl/APA/dpa | Davide Luciano als Don Giovanni im Großen Festspielhaus in Salzburg.

Zuerst fällt ein Auto vom Himmel und landet mit Wumms auf dem Bühnenboden, dann folgen der Rollstuhl des Commendatore und ein Flügel, auf dessen zwei Bruchstücken Don Giovanni und sein Diener Leporello ein wenig herumklimpern. Ein großer Fotokopierapparat schwebt sanft von oben ein, ohne in Stücke zu gehen. Leporello braucht das Gerät, um das beachtliche Damen-Eroberungs-Register seines Herrn zu vervielfältigen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung