Helge Schneider sagt Strandkorb-Konzerte ab

Unterhaltungskünstler Helge Schneider       -  Helge Schneider, Musiker, spricht in seinem Garten mit einem Journalisten.
Foto: Caroline Seidel/dpa | Helge Schneider, Musiker, spricht in seinem Garten mit einem Journalisten.

Entertainer Helge Schneider hat seine weiteren Konzerte im Rahmen des Formats Strandkorb Open Air abgesagt. Das teilten Schneider und der Veranstalter am Dienstag mit. Schneider habe Respekt für das große Engagement des Veranstalters, der mit dem neuen Konzept überhaupt erst wieder Livekonzerte in größerem Rahmen vor Publikum möglich gemacht habe, heißt es auf der Homepage von Schneider veröffentlichten Mitteilung. Für ihn persönlich passe das Format „aber leider nicht”. Damit entfallen die Termine am 19. August in Mönchengladbach (NRW), 27. August in Bochum (NRW), 1.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung