Howard Carpendale und die „Symphonie meines Lebens”

Howard Carpendale       -  Howard Carpendale hat sein neues Album in den legendären Abbey Road Studios aufgenommen.
Foto: Ursula Düren/dpa | Howard Carpendale hat sein neues Album in den legendären Abbey Road Studios aufgenommen.

Howard Carpendale hat ein neues Album mit alten Hits veröffentlicht. „Symphonie meines Lebens” hat Carpendale gemeinsam mit dem Royal Philharmonic Orchestra in den berühmten Londoner Abbey Road Studios aufgenommen. Zwölf Songs hat er so vertont, darunter seine großen Kracher „Hello Again” und „Ti Amo”.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant