Jan Böhmermann gewinnt Deutschen Fernsehpreis

Satiriker Jan Böhmermann       -  Jan Böhmermann gibt dem „ZDF Magazin Royale” Gesicht.
Foto: Christophe Gateau/dpa | Jan Böhmermann gibt dem „ZDF Magazin Royale” Gesicht.

Der Satiriker Jan Böhmermann (40) hat den Deutschen Fernsehpreis für seine Sendung „ZDF Magazin Royale” gewonnen. Der Moderator wird in der Kategorie „Bestes Buch Unterhaltung” mit der Auszeichnung gewürdigt, wie die Jury am Dienstag in Köln mitteilte. Zusammen mit Böhmermann bekommen seine Kollegin Hanna Herbst und sein Kollege Markus Hennig den Preis für die Texte und das Skript der Show. Das „ZDF Magazin Royale” läuft seit November 2020 im Zweiten und markierte Böhmermanns Sprung ins Hauptprogramm. Zuvor war er im Spartensender ZDFneo beheimatet gewesen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant