Larissa Marolt hat Klavierspielen wieder für sich entdeckt

Larissa Marolt       -  Larissa Marolt spielt wieder mehr Klavier.
Foto: Henning Kaiser/dpa | Larissa Marolt spielt wieder mehr Klavier.

Model und Schauspielerin Larissa Marolt (29) hat in der Corona-Zeit alte Hobbys wiederbelebt und etwa wieder mehr Klavier gespielt. „Als Kind musste ich Klavier üben, das war in der Schule so wichtig wie Mathe. Aber jetzt macht es mir Spaß, weil ich es nicht muss”, sagte die Österreicherin am Freitagabend in der „NDR Talk Show”. Damals sei sie nicht die bravste Schülerin gewesen. „Aber hätte ich damals nicht die Basis erlernt, würde es heute nicht gehen.” Eine Pianistin werde jetzt zwar nicht mehr aus ihr, „aber die Leidenschaft ist da”.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!