Longlist für den Deutschen Buchpreis steht für Vielfalt

Deutscher Buchpreis 2020       -  Wer bekommt im Corona-Jahr den Deutschen Buchpreis?.
Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Frank Rumpenhorstdpa | Wer bekommt im Corona-Jahr den Deutschen Buchpreis?.

Während im realen Leben Corona das alles beherrschende Thema ist, ist die Literatur so bunt wie selten: Diese Bilanz zog die Jury für den Deutschen Buchpreis am Dienstag bei der Bekanntgabe der Longlist in Frankfurt. Sieben Literaturexperten haben aus mehr als 200 Kandidaten die aus ihrer Sicht 20 besten Bücher des Jahres ausgewählt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung