„Männer”-Fortsetzung? Uwe Ochsenknecht spricht von Plänen

Uwe Ochsenknecht       -  Der Schauspieler Uwe Ochsenknecht spielte in dem deutschen Kinohit „Männer” mit.
Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa | Der Schauspieler Uwe Ochsenknecht spielte in dem deutschen Kinohit „Männer” mit.

Der deutsche Kinohit „Männer” aus dem Jahr 1985 mit Uwe Ochsenknecht und Heiner Lauterbach könnte schon bald eine Art Fortsetzung bekommen. „Es laufen Gespräche mit Doris Dörrie, die damals "Männer" gemacht hat - mit mir und Heiner Lauterbach”, sagte Schauspieler Ochsenknecht der Deutschen Presse-Agentur in Berlin auf die Frage nach neuen Projekten. „Da gibt es Gespräche, dass wir da vielleicht zu dritt etwas machen. Da ist schon etwas in der Mache.” Es sei „im weitesten Sinne” eine Fortsetzung des Leinwand-Erfolgs „Männer” aus den 1980ern, sagte der ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!