Millionen Metal-Fans feiern im Internet Wacken World Wide

Wacken Open Air       -  Allein in Wacken: Die Veranstalter Thomas Jensen (r) und Holger Hübner.
Foto: Carsten Rehder/dpa | Allein in Wacken: Die Veranstalter Thomas Jensen (r) und Holger Hübner.

Millionen Metal-Fans haben das erste Wacken World Wide im Internet mitgefeiert. „Das größte Wacken aller Zeiten” wurde vier Tage lang im kostenlosen MagentaMusik 360 Livestream gezeigt und direkt auf Fernseher, Handys, Notebooks, Tablets und Smartphones in die ganze Welt übertragen, wie die Veranstalter am Montag im schleswig-holsteinischen Wacken mitteilten. Mit elf Millionen Live-Content-Views sei ein MagentaMusik 360-Rekord aufgestellt worden. Metal-Ikonen wie Sabaton, Heaven Shall Burn, Kreator, Blind Guardian, In Extremo, Hämatom und Beyond The Black spielten Live-Shows auf einer eigens ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung