Nach Vorwürfen: Scott Rudin gibt Auszeit bekannt

Scott Rudin       -  Scott Rudin (2011).
Foto: Justin Lane/EPA/dpa | Scott Rudin (2011).

Der Erfolgsproduzent Scott Rudin (62, „No Country for Old Men”, „The Social Network”) hat nach Vorwürfen von Machtmissbrauch eine Auszeit angekündigt. Er werde von Film- und Streamingprojekten zurücktreten, teilte Rudin am Dienstag laut „Variety” mit. „Es tut mir sehr leid, mit meinem Verhalten Leid verursacht zu haben”, zitierte das Filmblatt aus Rudins Mitteilung. Bereits am Wochenende hatte der preisgekrönte Produzent seinen Rückzug aus laufenden Broadway-Produktionen bekanntgegeben. In einer Titelgeschichte des Branchenblatts „Hollywood Reporter” ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung