Opernsängerin Christa Ludwig gestorben

Christa Ludwig       -  Christa Ludwig ist tot. Die Opernsängerin starb im Alter von 93 Jahren.
Foto: Guillaume Horcajuelo/EPA/dpa | Christa Ludwig ist tot. Die Opernsängerin starb im Alter von 93 Jahren.

Die Sopranistin Christa Ludwig ist tot. Die gebürtige Berlinerin starb am Samstag im Alter von 93 Jahren in ihrer Wahlheimat Klosterneuburg bei Wien, wie die Familie der österreichischen Nachrichtenagentur APA bestätigte. Ludwig war einer der großen Opernstars der 20. Jahrhunderts. 2018 hatte sie die Auszeichnung Opus-Klassik für ihr Lebenswerk erhalten. Ludwig stand fast ein halbes Jahrhundert lang auf allen wichtigen Bühnen der Welt. Ihre Arbeit im Scheinwerferlicht umringt von den Stars der Klassik beschrieb Ludwig einst als „Leben in einer Traumwelt”. Außerhalb der Oper habe sie stets ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!