Queen-Schwiegertochter Sophie: Wir sind noch immer Familie

Sophie und Meghan       -  Die Herzogin von Sussex Meghan (r) und Sophie, Gräfin von Wessex, hier bei einem Gedenkgottesdienst am „Cenotaph Memorial”, einem Kriegsdenkmal im Londoner Regierungsviertel.
Foto: Victoria Jones/PA Wire/dpa | Die Herzogin von Sussex Meghan (r) und Sophie, Gräfin von Wessex, hier bei einem Gedenkgottesdienst am „Cenotaph Memorial”, einem Kriegsdenkmal im Londoner Regierungsviertel.

Queen-Schwiegertochter Gräfin Sophie (56) hat trotz des Streits um Prinz Harry (36) den Zusammenhalt der königlichen Familie betont. „Wir sind noch immer eine Familie, egal was passiert, das werden wir immer sein”, sagte die Ehefrau von Prinz Edward, dem jüngsten Sohn von Königin Elizabeth II. (95), dem „Telegraph Magazine”. Mit dem Queen-Enkel Harry habe sie nach der Beisetzung von Prinz Philip im April ein längeres Gespräch gehabt, das sei sehr nett gewesen. Wegen kritischer Aussagen von Harry über seine Erziehung und Rassismusvorwürfen seiner Ehefrau Herzogin Meghan (39) gegen den ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung