Sandra Hüller mit Theaterpreis Berlin geehrt

Sandra Hüller       -  Ausgezeichnet: Sandra Hüller in Berlin.
Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa | Ausgezeichnet: Sandra Hüller in Berlin.

Die Schauspielerin Sandra Hüller ist mit dem Theaterpreis Berlin geehrt worden. Die 43-Jährige bekam die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung am Sonntag in Berlin. Geehrt wird sie für „ihre besonderen Verdienste um das deutschsprachige Theater”, wie die Stiftung Preußische Seehandlung und die Berliner Festspiele vorab mitgeteilt hatten. Sandra Hüller spielte schon auf vielen Bühnen und ist auch aus Kinofilmen wie „Toni Erdmann” und „In den Gängen” bekannt. Für ihre Rolle als Hamlet am Schauspielhaus Bochum wurde sie mit dem renommierten Gertrud-Eysoldt-Ring geehrt. Den ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!