Schauspielerin Jodie Foster sah Trump nicht kommen

Jodie Foster       -  Die Schauspielerin Jodie Foster hat „wie viele andere auch” die Präsidentschaft von Donald Trump nicht kommen sehen.
Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa | Die Schauspielerin Jodie Foster hat „wie viele andere auch” die Präsidentschaft von Donald Trump nicht kommen sehen.

Filmstar Jodie Foster (58) hat die Präsidentschaft von Donald Trump nicht kommen sehen. „Während der Obama-Administration habe ich in einer Blase gelebt - viele andere auch”, sagte die Oscar-Preisträgerin („Das Schweigen der Lämmer”) der „Augsburger Allgemeinen”. „Ich habe nicht verstanden, was sich eigentlich in unserem Land abspielt. Und die Wahl Trumps hat mich ordentlich wachgerüttelt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung