Schweighöfer und Fee: Gemeinsamer Dreh mit festen Regeln

Schweighöfer und Ruby O. Fee       -  Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee standen für einen Film gemeinsam vor der Kamera.
Foto: Ursula Düren/dpa | Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee standen für einen Film gemeinsam vor der Kamera.

Das Schauspieler-Paar Matthias Schweighöfer (40) und Ruby O. Fee (25) hat seinen ersten gemeinsamen Film auch als Herausforderung empfunden.  „Am Anfang waren wir etwas angespannt, weil wir nicht wussten, was passiert. Es war wie eine Prüfung für uns”, sagte Fee der Deutschen Presse-Agentur. „Wir haben in der Zeit viel gelernt und sind als Team zusammengewachsen.” Schweighöfer erklärte, die beiden hätten Absprachen getroffen, um mit der Situation besser umgehen zu können. „Eine Regel lautete: Wenn wir ins Hotelzimmer kommen, reden wir nicht mehr über den Drehtag.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung