Sibler: Schnelltests Option für Bayreuther Festspiele

Bernd Sibler       -  Bernd Sibler (CSU) macht Hoffnung auf die Bayreuther Festspiele.
Foto: Peter Kneffel/dpa | Bernd Sibler (CSU) macht Hoffnung auf die Bayreuther Festspiele.

Corona-Schnelltests könnten bei den Bayreuther Festspielen in diesem Jahr eine wichtige Rolle spielen. „Das könnte eine Option sein”, sagte Bayerns Kunstminister Bernd Sibler (CSU) dem „Nordbayerischen Kurier” (Mittwochsausgabe). „Wenn es um Öffnungen geht, können Schnelltests ein gutes Mittel sein.” Er erwarte nach wie vor, dass die Festspiele in diesem Jahr stattfinden können, sagte Sibler. „Ich gehe im Moment davon aus, dass am 25. Juli, in der Hochphase des Sommers, gespielt werden kann”, sagte er der Zeitung. Die Erfahrungen mit Hygienekonzepten bei ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung