Steve McQueens Privatwagen wartet auf Käufer

Ford Mustang von Steve McQueen zu kaufen       -  Der Oldtimerhändler Michael Fröhlich neben einem Ford Mustang, der einst dem US-Schauspieler Steve McQueen gehört hat.
Foto: Henning Kaiser/dpa | Der Oldtimerhändler Michael Fröhlich neben einem Ford Mustang, der einst dem US-Schauspieler Steve McQueen gehört hat.

Der Oldtimer-Händler Michael Fröhlich hat den einstigen Privatwagen von Hollywood-Legende Steve McQueen (1930-1980) gekauft. Er habe ihn nach Mettmann bei Düsseldorf bringen lassen und plane nun, ihn zu versteigern, sagte Fröhlich (71) der Deutschen Presse-Agentur. Als Mindestgebot habe er an 100.000 US-Dollar (etwa 84.000 Euro) gedacht. Mehrere Auktionshäuser hätten bereits Interesse bekundet. Ausweislich der Fahrzeugpapiere aus dem US-Bundesstaat Oregon ist McQueen („Die glorreichen Sieben”, „Papillon”) als Erstbesitzer des Wagens, Baujahr 1969, vermerkt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung