Tom Jones hat die Urne seiner Frau bei sich zu Hause

Tom Jones       -  Sänger Tom Jones 2019 bei den Filmfestspielen in Cannes.
Foto: Joel C Ryan/Invision/AP/dpa | Sänger Tom Jones 2019 bei den Filmfestspielen in Cannes.

Der britische Sänger Tom Jones („Sexbomb”) hat eine Urne mit der Asche seiner verstorbenen Frau Linda in seiner neuen Wohnung stehen. „Näher kann ich ihr nicht sein”, sagte Jones (80) der Deutschen Presse-Agentur. Den Umzug von Los Angeles nach London hatte das Paar noch gemeinsam geplant, bevor Linda an Krebs erkrankte und 2016 im Alter von 75 Jahren starb. „Leider hat sie es nicht mehr geschafft. Sie hat zu mir gesagt, lass mich nicht in Amerika. Ich habe ihr gesagt: Das mache ich nicht. Deshalb ist sie hier bei mir.” Das Paar hatte sich im Teenageralter ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung