Traumhochzeit: Harry und Meghan sagen "Ich will"

Royale Hochzeit       -  Auf diesen Moment haben viele gewartet: die Kutschfahrt.
Foto: Ian West/PA Wire | Auf diesen Moment haben viele gewartet: die Kutschfahrt.

Einen Tag nach ihrer Traumhochzeit haben Prinz Harry (33) und Meghan (36) britischen Medien zufolge Schloss Windsor wieder verlassen. Die Party mit 200 Gästen im Anwesen Frogmore House auf dem Schlossgelände soll bis 2 Uhr (Ortszeit) in der Nacht zum Sonntag gegangen sein. Einige Gäste hätten aber in einem Hotel in London weitergefeiert, berichtete die britische Nachrichtenagentur PA. Zwischendurch war ein gigantisches Feuerwerk über Windsor zu sehen. Harry und Meghan leben in London - sie sind Nachbarn von Harrys Bruder William, der mit seiner Familie im Kensington-Palast lebt. Eine Palast-Sprecherin wollte ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung