Ute Lemper feiert Weihnachten mit der Familie in Münster

Ute Lemper       -  Ute Lemper bei der Benefizgala „Künstler gegen Aids” im Berliner Theater des Westens.
Foto: Jens Kalaene | Ute Lemper bei der Benefizgala „Künstler gegen Aids” im Berliner Theater des Westens.

Chansonsängerin und Musicaldarstellerin Ute Lemper (55, „Chicago”) wird Weihnachten mit der gesamten Familie in ihrer Heimatstadt Münster verbringen. Das sagte die Wahl-New Yorkerin am Rande der „Künstler gegen Aids”-Gala am Montagabend im Theater des Westens in Berlin. „Dieses Jahr packe ich Weihnachten meine gesamte Familie ein und besuche meinen Vater in Münster. Meine Mutter ist im Mai leider verstorben und er lebt nun allein im Heim. Deshalb ist das Zusammensein mit der Familie umso wichtiger. Die Momente, die man noch gemeinsam hat, muss man leben und feiern!” Die ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!