Vor 25 Jahren verhüllte Christo den Reichstag

25 Jahre „Wrapped Reichstag”       -  Das Künstlerpaar Christo und Jeanne Claude im Jahr 2001 in Berlin.
Foto: Peter Endig/dpa | Das Künstlerpaar Christo und Jeanne Claude im Jahr 2001 in Berlin.

Es war wohl das erste Sommermärchen des wiedervereinten Deutschland, noch weit vor der Fußball-WM elf Jahre später. Mit viel silbrig schimmerndem Stoff und dicken blauen Bändern verschaffte das Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude 1995 dem gerade aus dem Teilungsschlaf erwachenden Berlin und fünf Millionen Besuchern zwei traumhafte Wochen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung