Weihnachtsaktion: Frank Zander verteilt Essen an Bedürftige

Frank Zander       -  Der Musiker Frank Zander startet mit der Caritas eine Spendentour durch Berlin.
Foto: Annette Riedl/dpa | Der Musiker Frank Zander startet mit der Caritas eine Spendentour durch Berlin.

Der Entertainer Frank Zander (79) verteilt an diesem Montag Speisen aus einem Imbisswagen an Bedürftige in Berlin. In der gemeinsamen Aktion mit der Caritas will der Musiker bis zum 17. Dezember Mahlzeiten, Geschenketaschen und Schlafsäcke ausgeben. Sein traditionelles Weihnachtsessen für Berliner Obdachlose in einem Hotel muss wegen der Pandemie erneut ausfallen. In der gesamten Woche soll Zander am Caritas-Foodtruck von Prominenten und Politikern unterstützt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!