Potsdam (dpa)

Lutz Seilers «Kruso» wird verfilmt

Lutz Seilers preisgekrönter Roman »Kruso» soll verfilmt werden. Die Rechte sicherten sich die Produzenten Nico Hofmann und Benjamin Benedict, wie die Ufa Fiction in Potsdam mitteilte. Weitere Angaben wurden zunächst nicht gemacht.

«Kruso» war der erste Roman des 1963 in Gera geborenen Lyrikers Seiler. Er erschien im vergangenen Jahr und wurde unter anderem mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet. Das Werk erzählt die Geschichte eines Aussteigers auf der Ostsee-Insel Hiddensee im Jahr 1989. Die Ufa Fiction hatte zuvor unter anderem den Bestsellerroman «Der Turm» verfilmt. In diesem Jahr starten nach Angaben der Produktionsgesellschaft die Dreharbeiten zu «Landgericht» nach dem Roman von Ursula Krechel.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Filme
Literatur
Nico Hofmann
Produzenten
Ursula Krechel
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!