Köln

Login-Allianz netID will Mitte Oktober online gehen

Eigentlich brauchen Online-Kunden für jede Firmen-Webseite gesonderte Zugangsdaten. Mit der Login-Plattform Verimi haben sich bereits mehrere Konzerne zusammengeschlossen, um die Anmeldung auf ihren Webseiten zu erleichtern. Als Konkurrent geht nun netID an den Start.
1&1
Der Online-Konzern United Internet (1&1, GMX) sowie die TV-Unternehmen RTL und ProSiebenSat.1 ermöglichen den Online-Zugang über die Login-Plattform netID. Foto: Uli Deck
Die deutsche Login-Allianz netID, die das Anmelden auf verschiedenen Websites mit ein und derselben Kombination aus E-Mail und Passwort ermöglicht, will Mitte Oktober online gehen. Als weitere Partner wurden nun unter anderem Douglas, die „Süddeutsche Zeitung”, der Spiegel Verlag, Gruner + Jahr sowie der Bankendienstleister yes bekanntgegeben. Hinter der Plattform steht die netID-Stiftung, die vom Online-Konzern United Internet (1&1, GMX) sowie den TV-Unternehmen RTL und ProSiebenSat.1 gegründet wurde. Aktuell können Nutzer ihre Login-Daten von 1&1, GMX und Websites der beiden ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen