Galaxy Buds 2: Wunderbare Klangwelten, aber nicht für jeden

Mit Ladestation       -  Knapp 4,5 Stunden halten die Buds mit einer Batterieladung. Dann müssen sie zum Aufladen in die Box.
Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn/Illustration | Knapp 4,5 Stunden halten die Buds mit einer Batterieladung. Dann müssen sie zum Aufladen in die Box.

Wow, Veilchenlila - diese Farbe von Samsungs Galaxy Buds 2 ist ein Statement. Neben den Galaxy Buds Pro gibt es mit ihnen nun ein neues Basismodell. Etwas kleiner und leichter gestaltet, haben diese kabellosen Ohrhörer zum Preis von 149 Euro (UVP) fast den Funktionsumfang der großen Pro-Buds. Aber reicht das?Das GerätAußen ist das Gehäuse weiß, innen ein Traum aus Veilchenlila, Graphite (also Dunkelgrau), Olive oder glänzendem Weiß; der Kunde kann hier wählen. Die Ohrstöpsel haben eine Form irgendwo zwischen Niere und Tropfen, abgesehen von zwei Mikrofonlöchern ist die Oberfläche nahtlos.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!