Smartphone sucht Anschluss im Auto

Smartphone sucht Anschluss: Apple und Android im Auto       -  Spiegelung als Prinzip: Die Grundidee von Apple Carplay und Android Auto ist es, Funktionen und Apps mit eingeschränktem Funktionsumfang auf das Fahrzeugdisplay zu spiegeln.
Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn | Spiegelung als Prinzip: Die Grundidee von Apple Carplay und Android Auto ist es, Funktionen und Apps mit eingeschränktem Funktionsumfang auf das Fahrzeugdisplay zu spiegeln.

Wer mit dem Auto unterwegs ist, will natürlich auch hinterm Steuer auf Smartphone-Inhalte zugreifen. Sei es, um zu telefonieren, um Musik zu hören oder sich das nächste Kapitel des Hörbuchs vorlesen zu lassen. Doch wie und ob die Inhalte tatsächlich den Weg ins Auto finden, hängt vor allem vom Betriebssystem des Smartphones und den technischen Möglichkeiten des Fahrzeugs ab.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!