So kommt das Kino ins Wohnzimmer

Kino im Wohnzimmer       -  Kino daheim: Zum Fest beschenken sich viel Haushalte selbst mit einem neuen Fernseher.
Foto: Christin Klose/dpa-tmn | Kino daheim: Zum Fest beschenken sich viel Haushalte selbst mit einem neuen Fernseher.

Die Nachfrage nach großen Fernsehern ist ungebrochen. Denn etwas Kino-Feeling zu Hause ist nicht nur in Pandemiezeiten attraktiv. Und nun steht auch noch Weihnachten vor der Tür: Zum Fest frischen traditionell viele Haushalte ihr TV-Equipment auf.„Einen Trend hin zu größeren Fernsehern beobachten wir schon seit einigen Jahren. Die Corona-Pandemie aber hat diesen Trend noch einmal verstärkt”, sagt Roland Stehle vom Branchenverband gfu. Demnach ist der Absatz von Fernsehern 2020 um insgesamt 20 Prozent gestiegen. 6,6 Millionen Geräte wurden verkauft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!